Reitunterricht.

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten! Vom Führzügelunterricht bis zum individuell auf Sie abgestimmten Einzelunterricht ist sicher für jeden Reiter und den der es einmal werden möchte, etwas dabei.

 

Unsere Angebote

Jeden Montag von 15:00 – 17:30 Uhr kommen unsere Jüngsten auf ihre Kosten. Der Unterricht wird von Viktoria Friedrichs geleitet. Während die Kinder von einem Elternteil auf den Pferden/Ponys geführt werden, lernen sie spielerisch den Umgang und das Verhalten rund um das Pferd.

führzügel

Am Donnerstag findet von 15 Uhr bis 17.30 Uhr Longenunterricht statt. Der Unterricht wird von Annedore Brockbalz  geleitet und von 16.30 Uhr bis 17.30 von Lea Rittmeier unterstützt. Dort werden junge Kinder an das selbstständige Reiten an der Longe vorbereitet, sowie das Gleichgewicht in den Bewegungen im Schritt, Trab und Galopp geschult. Nach Sicherheit und Erfahrung werden die Kinder an die Bahnregeln-,figuren eingebunden.

longeunterricht

Mittwochs zwischen 15:00 und 19:00 Uhr gibt Reitlehrerin Leonie Franziska Pfaff, unseren Kindern ,Jugendlichen und jung gebliebenen, Unterricht in Gruppen von 3 bis 6 Reitern. Die Reiter werden nach Leistungsstand in Gruppen eingeteilt. Hierbei wird viel Wert darauf gelegt frei in der Halle, gemäß den Bahnregeln reiten zu lernen. Es finden regelmäßig Lehrgänge für Motivations- und Reitabzeichen statt.

kinderunterricht

Dressurunterricht für Fortgeschrittene Reiter kann individuell mit den Reitlehrern vereinbart werden.

Der Springunterricht liegt momentan in der Hand von Kira Rittmeier. In der Wintersaison findet der Unterricht samstags von 15:00 bis 18:00 Uhr in der Halle statt, ansonsten dienstags von 16:00 bis 19:00 Uhr auf unserem Springplatz.

springen